Sie sind hier: HardwarePC-KomponentenProzessorenIntelSockel 1151

Intel-Sockel 1151

- Der Sockel 1151 ist eine Steckplatzvorrichtung auf Mainboards für Desktop-Prozessoren des Mikroelektronik-Herstellers Intel. Er wurde 2015 als Nachfolger des Intel-Sockels 1150 eingeführt. Aktuell gehört er zu den modernsten auf dem Markt und ist kompatibel mit der neuen CoffeeLake-Generation.
Preis: niedrigster zuerst
12
1 2 3 4  
Hersteller
Sockel
Anzahl Kerne
boxed / tray
1032034 Intel Celeron G4900 boxed Sockel 1151, 2x 3.1 GHz, 2 Kerne
Lieferzeit 2-4 Werktage
56.89EUR 56,89 * 76,05 **
1032022 Intel Pentium Gold G5400 boxed Sockel 1151, 2x 3.7 GHz, 2 Kerne
Lieferzeit 2-4 Werktage
63.28EUR 63,28 * 112,90 **
1031897 Intel Core i3-8100 Prozessor Box Sockel 1151, 4x 3.6 GHz, 4 Kerne
Lieferzeit 2-3 Werktage
in 15 Filialen auf Lager
132.99EUR 132,99 * 199,00 **
1031950 Intel Core i3-8300 Prozessor boxed Sockel 1151, 4x 3.7 GHz, 4 Kerne
Lieferzeit 2-3 Werktage
in 1 Filiale auf Lager
159.95EUR 159,95 * 219,00 **
1032151 Intel Core i5-9400F boxed Sockel 1151, 6x 2.9 GHz, 6 Kerne
Lieferzeit 2-3 Werktage
in 8 Filialen auf Lager
169.99EUR 169,99 * 209,99 **
1031951 Intel Core i5-8500 Prozessor boxed Sockel 1151, 6x 3,0 GHz, 6 Kerne
auf Lager
in 18 Filialen auf Lager
219.00EUR 219,00 * 259,00 **
1031780 Intel Xeon E3-1220 v6 boxed Sockel 1151, 4x 3,0 GHz, 4 Kerne
Lieferzeit 2-3 Werktage
in 1 Filiale auf Lager
224.99EUR 224,99 * 292,56 **
1031895 Intel Core i5-8400 Prozessor Box Sockel 1151, 6x 2.8 GHz, 6 Kerne
Lieferzeit 2-3 Werktage
in 11 Filialen auf Lager
229.99EUR 229,99 * 319,00 **
1032133 Intel Xeon E-2124 tray Sockel 1151, 4x 3.3 GHz, 4 Kerne
Lieferzeit 2-4 Werktage
230.99EUR 230,99 * 249,00 **
12
1 2 3 4  

Innovative Prozessor-Sockel für die neue CoffeeLake-Generation

Der Intel-Sockel 1151 ist ein moderner Prozessor-Sockel für Desktop-Prozessoren. Er wurde vom Mikroelektronik-Hersteller Intel im Juli 2015 als Nachfolger des Sockels 1150 eingeführt. Ausgelegt ist der Intel-Sockel 1151 für Prozessoren mit folgender Mikroarchitektur:

  • Skylake
  • Kaby Lake
  • Coffee Lake (ab den Chipsätzen der 300-Serie)

Damit sind die Produkte mit der 6., 7. und 8. Generation der Intel Core-, Pentium- und Celeron-CPUs kompatibel. Es ist geplant, dass in Zukunft ebenfalls Architekturen wie Cannon Lake auf dem Sockel aufbauen sollen.

Dank seiner neuentwickelten Mikroarchitektur kann der Intel-Sockel 1151 mit einer wesentlich besseren Leistung als Vorgänger-Modelle punkten. Intel hat die Chips der Produkte außerdem hinsichtlich ihres Stromverbrauchs verbessert, wodurch der Sockel 1151 sich ebenfalls durch eine höhere Energieeffizienz auszeichnet. Darüber hinaus lässt sich durch die in vielen Intel-Prozessormodellen integrierte Grafikeinheit eine bessere Grafikleistung realisieren.

Wichtigste Neuerungen und Features des Sockels 1151 von Intel auf einen Blick

  • Die leistungsstärksten Prozessoren für den Intel-Sockel 1151 verfügen über die innovative Hyper-Threading-Technologie von Intel. Diese ist in der Lage, mehrere Threads parallel auszuführen und so Prozesse um ein Vielfaches zu beschleunigen.
  • Zahlreiche Modelle besitzen eine integrierte Intel HD Graphics Grafikeinheit, welche Direct X 12.0 unterstützt und genügend Leistung für Multimedia-Anwendungen sowie Games bietet.
  • Mainboards mit dem Intel-Sockel 1151 unterstützen modernen DDR4-Arbeitsspeicher und ermöglichen somit wesentlich höhere Taktfrequenzen bei geringerem Stromverbrauch.
  • CPUs für den Intel Prozessor-Sockel 1151 aus dem höherpreisigen Segment lassen sich leicht übertakten. Diese Ausführungen erkennen Sie in der Regel am „K“ in der Produkt-Bezeichnung.
  • Statt bisher acht PCI-Express-2.0-Lanes bieten einige Mainboards mit dem Intel-Sockel 1151 mittlerweile bis zu 20 Lanes, welche doppelt so schnell arbeiten.
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten  ** vorheriger Preis